Nährstoffbedarf des Pferdes

Bedarfsgerechte Pferdefütterung

 

 

Welchen Nährstoffbedarf hat dein Pferd?

Eine Frage die für viele bereits ein großer Stolperstein ist.

Sei ehrlich! Könntest du sie einfach so beantworten?

Wenn nicht: Wie willst du dein Pferd bedarfsdeckend füttern, wenn du nicht weißt was es in seiner individuellen Situation benötigt?

In diesem Beitrag

Sand im Pferd ist gefährlich!

 

Grade jetzt im Herbst wird die Gefahr größer, dass Pferde versehentlich Sand mitfressen. Das Gras auf den meisten Koppeln ist nun kurz gefressen, es wächst aufgrund der kälter werdenden Temperaturen nur noch wenig bis nichts mehr nach. Die Pferde zupfen und knabbern an immer

Oder wenn ein Thema, einen wunden Punkt bei den Menschen trifft!

 

 

Unsere Pferde regelmäßig zu bewegen ist ein dringendes Muss für ihre optimale Gesunderhaltung. Gerade Nordpferderassen müssen noch dringender bewegt werden. Nordpferde die ursprünglich aus kalten, kargen Gegenden kommen sind Energiesparer. Dieses Verhalten war überlebensnotwendig. Sie bewegen sich

Irrtümer über Pferdefutterberatung

Irrtum Nummer 1:

 

Eine Heuanalyse ist bei mir nicht möglich. Bringt mir eine Futterberatung dann überhaupt etwas?

 

Ja, denn dein Pferd hat einen bestimmten Nährstoffbedarf, der gedeckt werden muss.

Diese Bedarfszahlen verändern sich nur wenig. Haben wir keine Heuanalyse gibt es andere Wege und Durchschnittswerte von Futtermitteln, mit

Deines auch?

 

 

Eine individuell angepasste Fütterung ist elementar für die Pferdegesundheit.

Nur wenn der Bedarf von allen benötigten Nährstoffen gedeckt ist, kann das Pferd lange gesund bleiben.

 

Inzwischen habe ich einige Futterberechnungen, Rationsüberprüfungen und Beratungen hinter mir. Es waren alles Pferde von engagierten und bemühten Pferdemenschen.

 

Warum du deine Pferdefütterung von einem Futterberater überprüfen lassen solltest

Ein augenöffnendes Fallbeispiel

 

 

Vor kurzem hatte ich ein Kundenpferd, dessen Speiseplan ich einmal überprüfen durfte. Bei diesem Pferd wurde bei der sorgfältigen Wahl des Futters, großes Augenmerk auf die Unterstützung seines Bewegungsapparates gelegt. Dieses Pferd hat an dieser Stelle nämlich bereits einige Laster zu tragen.

Die Besitzerin will

Warum eine Heuanalyse machen?

 

Eine Heuanalyse ist nicht nur für eine genaue Rationsberechnung sinnvoll. Eine Heuanalyse kann uns ein schlüssiges Gesamtbild über die Gesundheit oder das Krankheitsbild eines Pferdes liefern. Denn das Pferd ist was es frisst.

 

Leider wissen die wenigsten, was ihre Pferde wirklich fressen. Wenn wir

Was du über das Fell des Pferdes wissen solltest und wie du den Fellwechsel erfolgreich unterstützt!

 

 

 

Gerade ist es brennend heiß in Deutschland.

Wüstenluft!

Und manche Pferde haaren aktuell gerade ziemlich heftig.

 

Warum tun sie das?

Was bei Sommerekzem wirklich hilft!

Ursachen finden statt Symptom behandeln

 

 

Kennst du auch Pferde die sich fast auf den Kopf stellen vor lauter Juckreiz?

Seid ihr vielleicht sogar selbst betroffen?

Vielleicht wird es Jahr für Jahr sogar immer schlimmer?

 

Jana wurde mir als Ekzemer verkauft und die ersten Jahre hatte sie sich